Balf Hundefutter Rind/Kräuter

19.7996.70

alle Preise inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen
800 g Rind luftgetrocknet:

Muskelfleisch 250g
Pansen 150g
Blättermagen 100g
Lunge 100g
Leber 50g
Milz 50g
Niere 50g
fleischige Knochen 50g

200 g getrocknetes Gemüse, Obst und Kräuter

Gras-, Kräuter- und Leguminosenpfl anzen gepresst und getrocknet, Möhrentrester, Apfeltrester, Aroniatrester, Schwarze Johannisbeeretrester, Leinsamen, Hagebuttenschalen, Tomate, Rote Bete, Pastinake, Algenkalk, Sellerie, Eschenrinde, Bierhefe, Malzkeime, Birkenblätter, Löwenzahnwurzel und Kraut, Mariendistelkraut, Brennnesselkraut, Seealgenmehl und Traubenkerne extrahiert

Fütterungsbeispiele:

5 kg-Hund:   25 g BALF (entspr. 100 g Feuchtfutter)
10 kg-Hund:   50 g BALF (entspr. 200 g Feuchtfutter)
20 kg-Hund: 100 g BALF (entspr. 400 g Feuchtfutter)

Für die Welpenfütterung empfehlen wir ca. die doppelte Menge als angegeben zu füttern. Wobei man beobachten sollte,
wie viel der Hund zunimmt. Bei der Junghundefütterung ca. 1/4 mehr als angegeben.
Da kleinere Hunderassen einen höheren Grundumsatz haben, empfehlen wir hier ca.  1/4 mehr bzw. das Doppelte zu füttern.

Das Futter kann im Verhältnis 1 (Futter) : 1,5 (Wasser) ca. 20 min. in Wasser eingeweicht werden.
Außerdem empfehlen wir Ihnen die Zugabe von einem hochwertigen Öl (z.B.3-6-9 Fischöl, Hanföl, Hanf-Kokos-Öl….).

Bitte die Fütterungsmenge dem Bedarf des Tieres anpassen.

Obige Angaben sind nur Richtwerte.
Der individuelle Bedarf ihres Hundes hängt von weiteren Faktoren wie Rasse, Aktivität, Alter und Haltungsbedingungen ab.

Weitere Produkte